Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

Brückenbau in Bredstedt: Sperrung im Bereich der Flensburger Straße

Zu sehen ist die Eisenbahnbrückenbaustelle.

Bredstedt. Seit Februar laufen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Eisenbahnüberführung an der Flensburger Straße. Teile der alten Brücke wurden abgerissen und eine Hilfsbrücke eingehoben, sodass der Eisenbahnverkehr weiterhin möglich ist. Jetzt soll der eigentliche Neubau durchgeführt werden. Die neue Brücke wird dabei als Trogbauwerk errichtet, sodass zukünftig die Gefahr von Überflutung bei starkem Regen nahezu ausgeschlossen ist.

Sperrung ab dem 18. September

Für diese umfangreiche Maßnahme muss die L 12 (Flensburger Straße)  voraussichtlich bis Ende 2024 gesperrt werden. Die Flensburger Straße wird somit  von der Ampelkreuzung (an der B5) bis zur Ecke Osterfeldweg/Lornsenstraße nicht befahrbar sein. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

„Trotz der Bemühungen Schall und Vibrationen so gering wie möglich zu halten, werden wir Baulärm nicht gänzlich vermeiden können“, erläutert die Deutsche Bahn und bittet dafür um das Verständnis betroffener Anwohner:innen. Für Fragen hat die Bahn ein Bürgertelefon eingerichtet: 040 - 39 18 8001 (erreichbar: Montag bis Donnerstag von, 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 15 Uhr). Wer möchte, kann auch per E-Mail Kontakt aufnehmen: eisenbahnueberfuehrung.bredstedt@deutschebahn.com

Zurück
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 29
  • 30
  • 31
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 1
  • 2
  • 3