Die Spendenkammer des Amts Mittleres Nordfriesland

Hier werden Spenden für Bedürftige angenommen

Die Spendenkammer des Amts Mittleres Nordfriesland ist entstanden, um Flüchtlingsfamilien in der Region unkompliziert und kostengünstig mit dem Nötigsten zu unterstützen. Dies Vorhaben gelingt immer wieder mit gutem Erfolg. Vor allem, weil die Bevölkerung tatkräftig unterstützt und Haushaltsgegenstände, Gartenutensilien, Schulsachen, Kleidung und vieles mehr in die Räume im Krankenhausweg 3 in Bredstedt bringt.

Annahme und Ausgabe von Spenden

Dort koordiniert Bärbel Inwersen gemeinsam mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern die Annahme und Ausgabe der Spenden. Zwei feste Tage sind hierfür eingerichtet: mittwochs 13 bis 17 Uhr und donnerstags in der Zeit von 13 bis 15 Uhr.  

Hinweis: Auch die Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat in Bredstedt eine Kleiderstube für Bedürftige eingerichtet. Die Öffnungszeiten und die Adresse finden Sie hier.

Was zurzeit dringend benötigt wird

Der Bestand der Spendenkammer des Amtes ist einem stetigen Wechsel unterworfen. Je nach Jahreszeit und Spendenaufkommen wechseln die Bedürfnisse. An dieser Stelle veröffentlicht die Spendenkammer stets die aktuellen Dinge, an denen es besonders mangelt.   

Was zurzeit dringend benötigt wird:

  • Damenoberbekleidung: Pullover, T-Shirts (aktuell bitte keine Jacken)

  • Spielzeug: aktuell bitte nur Autos, Puppen und Lego o.ä. (bitte keine Bücher, Spiele oder Puzzle)

  • Haushaltsgeräte: Mixer, Wasserkocher und ähnliches, auch Töpfe (aktuell bitte kein Geschirr)

 

 

Team Integration

Teamleitung

Jessica Mühlenbeck

(+ 49 4671) 9192-154
E-Mail

Flüchtlingsbetreuung

Dirk Bölter

(+ 49 4671) 9192 - 175 oder -33
E-Mail

Wohnraumverwaltung
Yvonne Schmitz

(+ 49 4671) 9192-28

E-Mail

Amt Mittleres Nordfriesland

Theodor-Storm-Straße 2

25821 Bredstedt

Weitere Kontakte

Schul-/Kitaanmeldung

Martje Petersen

E-Mail

Mülltrennung/Energieberatung

Linda Christen
E-Mail

Spendenkammer


Bärbel Ingwersen

E-Mail