Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

Vortrag: Autofahren und Demenz

Erstellt von Middendorf |

Eine Veranstaltung des Seniorenbeirats und des DRK Bredstedt
Wann: Mittwoch, 30.11.2016
Beginn: 14.00 Uhr (bis ca. 15.30 Uhr)
Ort:  Tondern Treff (Osterstraße 28, Bredstedt)
Der Eintritt ist frei 

Vortrag: Autofahren und Demenz
Autofahren bedeutet für viele Menschen Freiheit und Unabhängigkeit und ist besonders in der ländlichen Region erforderlich, um am Alltags- und gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Was passiert aber, wenn mit zunehmendem Alter das Seh- und Hörvermögen abnimmt, die Reaktionsfähigkeit nachlässt und eine dementielle Veränderung die Fahrtauglichkeit zusätzlich einschränkt? Welche Verpflichtungen hat der Fahrzeugführer? Wer muss wann und wie handeln? Was können die Angehörigen tun?
Diese und andere Fragen beantwortet Antje Holst vom „Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein“ in ihrem Vortrag.

Zurück