Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

Winterlicher Kampf gegen die Schneemassen im Amtsgebiet

Erstellt von F. Middendorf |

Bredstedt. Nach der jüngsten Schneefront kehrt in weiten Teilen des Amtsgebiets Ruhe ein. Die anfangs teils chaotischen Zustände mit bis zu 40 Zentimeter Neuschnee konnten von den Straßenmeistereien und Bauhöfen sowie der Bevölkerung in Griff gebracht werden. Straßen, Wege und Bürgersteige sind in immer besseren Zuständen (Stand:02.03.2018).

Da sich auf vielen Hausdächern nach wie vor große Schneelagen befinden, sind die Bürgerinnen und Bürger angehalten, beim Begehen der Bürgersteige acht zu geben. Mit sinkenden Temperaturen kommen Schnee und Eiszapfen in Bewegung. Sie können damit zur Gefahr für Fußgänger werden.

Die lokale Entsorgungsunternehmen Veolia und Ketelsen weisen darauf hin, dass in den letzten Tagen nicht überall eine Entleerung der Mülltonnen erfolgen konnte. Bei der nächsten Abholung können Haushalte deshalb einen Müllsack (die Verhältnismäßigkeit muss gewahrt bleiben) dazu stellen.

 

 

Zurück