Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

NDR-Sommertour 2018 macht Station im Mittleren Nordfriesland

Erstellt von F. Middendorf |

Bredstedt. Die NDR-Sommertour macht im Jahr 2018 Station in Bredstedt. Anlass ist  der zehnte „Geburtstag“ des Amtes Mittleres Nordfriesland. In der jüngsten Sitzung des Amtsausschusses berichteten NDR-Koordinator Daniel Mischke sowie Felix Middendorf von der Amtsverwaltung über die Pläne und nannten erste Details.
Demnach ist der Hauptveranstaltungstag Sonnabend, 21. Juli 2018. Der Bredstedter Marktplatz wird dann zum Eventgelände, auf dem die beliebte „Stadtwette, in diesem Fall „Amtswette“, ihren Lauf nimmt. Dazu gibt es ein Bühnenprogramm mit Live-Auftritten von nationalen und internationalen Top-Stars.

Am Montag vor der Veranstaltung geben NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin die Wette bekannt. Im Anschluss haben die Bürgerinnen und Bürger des Amtsgebietes also knapp eine Woche Zeit, um sich auf die Lösung der Aufgabe vorzubereiten. Am Sommertour-Tag selbst übertragen Hörfunk und Fernsehen live.
Am Vortag bereitet ein großer Tross des NDR den Platz für die Veranstaltung vor. Zudem wird der NDR-Hörfunk mit mehreren Live-Schaltungen aus Bredstedt über die Region Mittleres Nordfriesland und ihre Menschen berichten.

In einer kleinen Arbeitsgruppe bereiten Verwaltung und Vertreter von Stadt und Gemeinden den großen Tag vor. Sie stimmen mit dem NDR Interview-Gäste sowie Themen ab und ersinnen eine Wette, die zur Region  Mittleres Nordfriesland und ihren Menschen passt.

Insgesamt steuert die Sommertour 2018 acht Orte an. Startpunkt ist Büsum, das Finale findet im Hansa-Park in Sierksdorf statt. Anfang des Jahres werden die weiteren Orte sowie die auftretenden Künstler bekannt gegeben.

Zurück