Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

Meilenstein erreicht: Zünftiges Richtfest für das „BordelumHus“

Erstellt von F. Middendorf |

Bordelum. Hoch erfreut und auch stolz zeigte sich Bordelums Bürgermeister Peter Reinhold Petersen beim jüngst vollzogenen Richtfest für das Gemeindeprojekt „BordelumHus“. Der Neubau zwischen Kita und Grundschule ist seit der Grundsteinlegung im Sommer rasch gewachsen und nimmt immer mehr Formen an. Zahlreiche Einwohner und Angehörige der Nachbargemeinden waren trotz Regenwetters erschienen, um den nächsten „Meilenstein“ für die Entstehung des multifunktionalen Gebäudes zu feiern. Bürgermeister Petersen und der Vorsitzende des Vereins „BordelumHus“, Christian Will,  dankten den beteiligten Unternehmen für ihre hervorragende Arbeit und wünschten dem Bau weiterhin guten Fortschritt.

Das „BordelumHus“ soll ab Fertigstellung (erstes Halbjahr 2019) zu einem lebendigen, kulturellen Mittelpunkt des Dorfes werden. Die Idee ist, in ihm Lernen und Begegnung aller Generationen möglich zu machen. Die Weiterentwicklung dieses Gedankens bezieht Kita, Schule, Vereine, gemeindliche Institutionen und beispielsweise lokale Unternehmen mit ein. Der voraussichtlich rund 1,5 Millionen Euro kostende Bau wird mit 750.000 Euro aus Mitteln der Europäischen Union, des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein gefördert.

Zurück
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So