Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

Bredstedter Markttage begeistern mit tollem Programm

Erstellt von F. Middendorf |

Bredstedt. Drei Tage lang zog die Bredstedt zahlreiche Besucher aus nah und fern auf die Straßen der Stadt. Die beliebten Markttage warteten mit einem tollen Programm und fast ausschließlich gutem Wetter auf. Schon zum Eröffnungsabend hatte sich der Marktplatz prall gefüllt. Und auch die beiden Folgetage erlebten ein begeistertes Publikum. Kurz: Die Organisatoren des Handels- und Gewerbevereins (HGV) konnten absolut zufrieden sein. 

Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Christian Schmidt sorgte zunächst der Spielmannszug Bredstedt für satte Klänge. Musikalisch übernahm Esther Jung, bekannt aus der Fernsehsendung „The Voice of Germany“, ehe „The Greyhounds“ mit ihrem Rockabilly-Sound den Abend beschlossen.
Am Freitagmorgen startet wie gewohnt der Wochenmarkt. Allerdings neben dem Marktplatz und in die Osterstraße hinauf. Am späten Nachmittag ging das Markttage-Programm mit der Blues-Rock-Band „Rockville“ weiter, gefolgt von Cover-Rock der Gruppe „Ceenot 71“.

Viele Highlights am Sonnabend

Vollgepackt von morgens bis abends war dann schließlich der Markttage-Sonnabend. Zum Start kamen Schnäppchenjäger bei der beliebten Fundsachen-Versteigerung des Amts Mittleres Nordfriesland auf ihre Kosten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ordnungsabteilung brachten rund zwei Stunden lang Fahrräder, Schmuck, allerlei technisches Gerät und weitere begehrte Fundstücke „unter den Hammer“.

Oldtimer-Ausstellung und Rettungsübung der Freiwilligen Wehr

In der Osterstraße lockte den ganzen Tag über die Oldtimer-Ausstellung das ADAC MC „Rund um den Stollberg“ Neugierige an. In einem beständigen Wechsel präsentierten sich dort glanzvolle, äußerst betagte Karossen und etwas jüngere Klassiker.

Vereine, Geschäftsleute, Diakonie, Nospa, VR Bank und weitere Akteure sorgten mit Spielen und vielen Mitmachaktionen für Abwechslung rund um Marktplatz und Osterstraße. Die Spendenkammer des Amtes war ebenso mit einem Stand vertreten wie die Landfrauen Bredstedt-Reußenköge, die Eisbommi und Futjes für einen guten Zweck verkauften. Vorführungen in Trachtentanz und Line-Dance fanden ihr Publikum, und auch die beeindruckende Rettungsübung der Feuerwehr zog Gäste in ihren Bann.

Musik satt auf der großen Showbühne

Die Hauptbühne auf dem Marktplatz wurde erneut zum Musiktempel. Von Shantys mit „Margit un de Freesenjungs“, über Plattdeutsches Liedgut von „Lui & Fiete“ bis hin zur Crazy-(Playback)-Show der Halligtorbühne reichte bis zum Abend das Angebot. Dann folgte Comedy-Rock von den „Andersons“ und schließlich jede Menge Tanzbares von der Cover-Band „Tonados“.

Zurück