Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

Bredstedt erlebt drei prächtige Markttage voller Höhepunkte

Erstellt von F. Middendorf |

Bredstedt. Die zurückliegenden Markttage boten Gästen und Einheimischen einen ganzen Reigen voller Höhepunkte. Über drei Tage erstreckte sich diesmal das prall gefüllte Programm und sorgte bei prächtigem Wetter für gute Stimmung auf dem Bredstdter Marktplatz bis hoch in die Osterstraße.

Hochkarätige Live-Bands zogen vor allem in den Abendstunden viele Besucherinnen und Besucher in die Stadt. Sie genossen die Musik bei  lauen Temperaturen und  breit gefächerten Möglichkeiten, es sich kulinarisch gutgehen zu lassen. Mit dabei waren beispielsweise „Margit un de Freesenjungs“, die Gala- und Partyband „Joker“, „Farvenspeel“, die  „The Police“-Tribiute Band „Re Police“ sowie die Gruppe „Chili con Pepper“, die mit Funk-Rock aufwartete. Auch „Ludwig Fun“ und die Band „Valley“ fanden am Abschluss-Sonnabend regen Zuspruch.

Fundsachenversteigerung des Amtes

Am Sonnabend zählte dann auch die Fundsachenversteigerung des Amts Mittleres Nordfriesland zu den Höhepunkten. Bereits ab 10 Uhr füllte sich dazu der Marktplatz vor der großen Bühne. Dort boten Amtsmitarbeiter Dirk Bölter als Auktionator sowie weitere Angehörige des Verwaltungsteams Fahrräder, Handys, Jacken oder auch „Überraschungspakete“ an.

Spannende Übung der Feuerwehr 

Spannend wurde es im Anschluss bei einer Rettungsübung der Feuerwehr. Unterstützt vom örtlichen DRK zeigten Wehrführer Kai Lorenzen und seine Truppe, wie im Fall der Fälle eine schwer verletzte Person aus einem Unfallfahrzeug gerettet wird. Zahlreiche Neugierige beobachteten dabei, welchen Aufwand es bedeutet, ein Autodach abzutrennen, um an die verunglückte Person zu gelangen.

Oldtimer als Besuchermagnet

Ein weiterer Besuchermagnet war die Oldtimer-Ausstellung des ADAC MC Rund um den Stollberg Ortsclub Bredstedt. Zu sehen waren den Tag über etwa 60 verschiedene Fahrzeuge vom Jaguar „E-Type“ bis hin zum alten VW-Campingbus. “Wir freuen uns wenn wir den Spaß der Gäste beim Anblick unserer Autos sehen“, sagte Vereinsvorsitzender Lorenz-Peter Volquardsen. „Da entwickeln sich oft tolle Gespräche“.

Viel Beifall gab es zudem für eine Modenschau, Vorführungen der „Wave-Dancer“ sowie der Bredstedter Tanz- und Trachtengruppe und auch für die Aufführung der Karate-Sparte des Bredstedter TSV.

Positives Fazit der Veranstalter

Das Fazit des veranstaltenden Handels- und Gewerbevereins (HGV) fiel dementsprechend positiv aus. Der Aufwand habe sich gelohnt, betonten der HGV-Vorsitzende Manfred Feddersen und sein Sohn Malte,  der die Planungsfäden der diesjährigen Markttage in Händen hielt.

 

 

Zurück