Willkommen im Amt Mittleres Nordfriesland

Amtsringreiten in Sönnebüll zeigte tolle Wettkämpfe

Erstellt von F. Middendorf |

Sönnebüll. Ein voller Erfolg war das jüngste Amtsringreiten, das am zurückliegenden Sonntag (06.08.) in Sönnebüll über die Bühne ging. Der Vorsitzende des lokalen Ringreiter- und Schützenvereins, Hans-Jürgen Martensen, hatte eine gut 70 Helfer umfassende Truppe versammelt, um das reitsportliche Spektakel zu organisieren. Am Ende waren sich Teilnehmende und Besucher einig: „Es war ein toller Tag!“

Auf dem Sönnebüller Festplatz hinter dem Gasthaus Friedensburg war alles vorbereitet. Die große Wettkampffläche bot Reiterinnen und Reitern optimale Bedingungen. Von den frühen Morgenstunden bis in den späten Nachmittag hinein machten sie beispielsweise beim Banner- und Königsreiten die Besten unter sich aus.

Im Begleitprogramm gab es eine Tombola mit vielen attraktiven Preisen sowie als Hauptgewinn 250 Euro in Bar. Für das leibliche Wohl war mit zahlreichen Imbiss-und Getränkeständen gesorgt. Viele schlossen sich nach den Siegerehrungen abends noch dem Festball im Gasthof Paulsen (Hogelund) an.

Zurück